Suche
Close this search box.
Aszendentenuhr

Das Wichtigste im Überblick

Der Aszendent (kurz AC) entspricht dem Zeichen, das zum Geburtszeitpunkt am Osthimmel auf der Horizontlinie aufgegangen ist. Er gilt als einer der wichtigsten Faktoren im Horoskop, denn er stellt den Anfang des ersten Hauses im Horoskop dar und steht für die Anlagen, Fähigkeiten und Potenziale, die ein Mensch mitbringt. Er hat deswegen einen entscheidenden Einfluss auf das Leben einer Person und prägt auch wesentlich unsere äußere Gestalt. Darüber hinaus sagt er etwas darüber aus, wie wir nach außen hin wirken und beschreibt den Eindruck, den wir bei anderen hinterlassen. Der Aszendent zeigt außerdem, wie wir mit bestimmten Situationen umgehen und auf unser Außen reagieren.

Aszendent berechnen

Dein Aszendent verrät dir:

  • Wie dein Traumpartner aussieht
  • Was für eine Art von Beziehung du suchst
  • Welche Partner am besten zu dir passen
  • Wie du auf potenzielle Partner wirkst

Mit meinem Aszendentenrechner kannst du schnell und einfach deinen Aszendent herausfinden und erhältst eine kostenlose Deutung von mir.

Kostenloser Aszendentenrechner

FAQs Aszendent

Häufige Fragen zum Thema Aszendent

Der Begriff Aszendent kommt vom lateinischen Wort ascendere (=aufsteigen). Es handelt sich dabei um den Schnittpunkt des Osthorizonts mit der Ekliptik. Gegenüber des Aszendents ist der Deszendent (lat. descendere=herabsteigen), das Tierkreiszeichen, das im Westen beim Zeitpunkt der Geburt untergeht.

Den aktuellen Aszendent kannst du herausfinden, indem du beim Aszendentenrechner das aktuelle Datum und die aktuelle Zeit eingibst sowie den Ort, an dem du dich momentan befindest.

In der Astrologie kann eine Minute einen großen Unterschied bei der Deutung ausmachen. Du solltest daher sicherstellen, dass du die richtige Zeit hast. Auch das Zeichens des Mondes oder der Sonne kann sich innerhalb einiger Stunden schon ändern. Das macht einen Riesenunterschied bei der Interpretation der Persönlichkeit eines Menschen anhand seines Radix (Horoskop).

Eigentlich kann man den Aszendent nicht ohne die exakte Geburtszeit berechnen. Es gibt aber Astrologen, die den Aszendent durch die Überprüfung einschneidender Erlebnisse (Beziehung, Scheidung, Unfall, Trauerfall, Jobwechsel, Schuleintritt etc.) aus der Vergangenheit bestimmen können.

Kleiner Tipp: Frag beim Standesamt deines Geburtsorts nach. Die haben deine Geburtszeit aus deiner Geburtsurkunde und können dir die Zeit deiner Geburt auf die Minute genau mitteilen. Wegen der strengeren Datenschutzbestimmungen ist eine Telefonauskunft nicht mehr möglich.

  • Gib einen Namen ein
  • Wähle dein Geburtsdatum
  • Trag deine Geburtszeit ein
  • Gib deinen Geburtsort an
  • Prüfe, ob die Zeitzone richtig ist. Für Deutschland muss beispielsweise eine 1 dortstehen, da wir eine Stunde vom Nullmeridian weg sind, der durch Greenwich in England geht. Denk aber auch an die Sommerzeit! Ist die Zahl nicht korrekt, kannst du die Richtige drüber schreiben.
  • Klicke auf Aszendent erfahren

Kleiner Tipp: Frag beim Standesamt deines Geburtsorts nach. Die haben deine Geburtszeit aus deiner Geburtsurkunde und können dir die Zeit deiner Geburt auf die Minute genau mitteilen. Wegen der strengeren Datenschutzbestimmungen ist eine Telefonauskunft nicht mehr möglich.

Der Aszendent gilt als einer der wichtigsten Faktoren im Horoskop. Er stellt den Anfang des ersten Hauses im Horoskop dar und steht für die Anlagen einer Person oder Sache. Auf das Leben einer Person hat er entscheidenden Einfluss, da er für die Anlagen eines Menschen steht.

Es gibt 12 Aszendentenzeichen entsprechend der Tierkreiszeichen (Sternzeichen):

  • Widder-Aszendent
  • Stier-Aszendent
  • Zwillinge-Aszendent
  • Krebs-Aszendent
  • Löwe-Aszendent
  • Jungfrau-Aszendent
  • Waage-Aszendent
  • Skorpion-Aszendent
  • Schütze-Aszendent
  • Steinbock-Aszendent
  • Wassermann-Aszendent
  • Fische-Aszendent

Die Berechnung des Aszendenten ist sehr komplex, kann jedoch mit dem Computer ganz einfach berechnet werden, weswegen die meisten Astrologen es heutzutage gar nicht mehr selbst beherrschen.

Formel zur Aszendentenberechnung

Die Ermittlung des Aszendenten ohne Computer ist mit dieser mathematischen Formel möglich:

Formel zur Berechnung des Aszendenten

 

Der Aszendent ist das Sternzeichen, das zum Geburtszeitpunkt am Ostpunkt des Horizonts aufsteigt. Die Grundlage zur Berechnung stellt daher die Geburtszeit bezogen auf den Geburtsort dar.

Um den Aszendent im Horoskop berechnen zu können benötigt man:

  • Geburtsdatum
  • Geburtsort
  • Geburtszeitpunkt (Zeitzone beachten)